Welches Grundwissen sollten wir über das Sintern beherrschen?

Welches Grundwissen sollten wir über das Sintern beherrschen?

Date:Aug 08, 2020

Im weitesten Sinne bezieht sich das Sintern auf den Prozess, bei dem Massenpulver durch feste Bindungskraft bei einer bestimmten Temperatur zu Blöcken verfestigt wird.


Das Sintern auf dem Gebiet der Eisenherstellung bezieht sich auf den Prozess, bei dem Eisenerzpulver und andere eisenhaltige Materialien durch geschmolzene Materialien zu künstlichen Blöcken mit guter Goldbehandlungsleistung verfestigt werden und ihr Produktionsorganismus Sinter ist.


Obwohl der Begriff Sintern verwendet wird, enthalten sie unterschiedliche physikalische und chemische Prozesse.


Pulversintern bezieht sich, wie wir oft sagen, auf den Prozess, bei dem Metallpulver oder Pulverpresslinge auf eine Temperatur erhitzt werden, die unter dem Schmelzpunkt der Hauptkomponenten liegt. Aufgrund physikalischer und chemischer Wechselwirkungen wie der Haftung zwischen Partikeln werden die erforderliche Festigkeit und Eigenschaften von Materialien oder Produkten erhalten.


Jede Verbindung im Sinterprozess ist eng miteinander verbunden, und das Konzentrat ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Sinterprozesses. Was bedeutet Konzentrat?


Konzentrat bezieht sich auf die Maßnahmen zur Optimierung der Qualität von Rohstoffen und Brennstoffen vor dem Eintritt in den Hochofen, um den Anforderungen eines verstärkten Schmelzens des Hochofens gerecht zu werden. Hohe technische und wirtschaftliche Indizes und wirtschaftliche Vorteile können durch die Verwendung von Konzentrat beim Hochofenschmelzen erzielt werden.


Es ist das sogenannte&"nutzen Sie alles&am besten"; und nutzen Sie die Ressourcen optimal. Es ist auch eine Art Bewusstsein für Sparen und Umweltschutz.


Aus der wörtlichen Sicht des Wortes Sintern bedeutet das Wort Brennen, Feuer zu verwenden, es muss eine Flamme geben, die von hohen Temperaturen begleitet wird.


Der Sinterprozess muss bei einer bestimmten hohen Temperatur durchgeführt werden, die durch die Verbrennung von Kraftstoff entsteht.


Die Temperatur, die Verbrennungsgeschwindigkeit, die Breite des Verbrennungsbandes und die Atmosphäre im Sinter beeinflussen den Sinterprozess und die Qualität der gesinterten Endprodukte. Diese Faktoren hängen alle mit den physikalischen und chemischen Eigenschaften und dem Kraftstoffverbrauch zusammen.


Daher sind die physikalischen und chemischen Eigenschaften von Kraftstoff wichtige Faktoren, die den Sinterprozess beeinflussen.


Ein paar: Was sind die Eigenschaften des Sinternetzfilterelements?

Der nächste streifen: Funktionsprinzip des Sinterplattenfilters